Geschichte

MUSÉE DE LA GUERRE DE 1870 ET DE L'ANNEXION

GRAVELOTTE
MUSÉE DE LA GUERRE DE 1870 ET DE L'ANNEXION

Erleben Sie ein Schlachtfeld an den Originalschauplätzen der Kämpfe vom August 1870! Dieses Museum ist das einzige, das den Deutsch-Französischen Krieg von 1870 und seine Folgen, darunter die Annexion des Elsass und der Mosel von 1871 bis 1919, präsentiert.

Praktische Infos

Museum in GRAVELOTTE , zum Thema Geschichte, Militär , mit dem Label Musée de France .
Die 900 m² große Dauerausstellung zeigt französische und deutsche Sammlungen von besonderer Seltenheit. Militärische Gegenstände stehen neben bemerkenswerten Gemälden, Skulpturen, Elementen von Denkmälern und Gegenständen des täglichen Lebens. Das Museum nutzt die Techniken der heutigen Museographie, insbesondere audiovisuelle und multimediale Medien. Freier Eintritt am ersten Sonntag des Monats.
Qualité MOSL Musée de France

Gesprochene Sprachen

Englisch, Deutsch

Aktivitäten

Vor Ort

Thematische Animation Konzerte Konferenzen Wechselausstellungen

Ausstattungen und Dienstleistungen

Komfort

Filmtheater Interaktive Informationssäulen Toiletten Bibliothek Boutique

Bedingungen für den Besuch

Besuche

Permanente freie Besichtigungen
Gruppen werden nach Voranmeldung akzeptiert. Busparkplatz steht zur Verfügung
Dauer des Besuchs : 2H00 - 2H30
vom 05/02/2022 bis 11/12/2022

Preise

Erwachsener Volltarif : 7 €/person Ermäßigter Preis : 5 €/person
Kostenlos für Kinder unter 16 ANS

Zahlungsmöglichkeiten

Chèques Vacances
Eurocard - Mastercard
Von 21/11/2022 die 04/12/2022
Montag Geschlossen
Dienstag von 10:00 bis 13:00
von 14:00 bis 18:00
Mittwoch von 10:00 bis 13:00
von 14:00 bis 18:00
Donnerstag von 10:00 bis 13:00
von 14:00 bis 18:00
Freitag von 10:00 bis 13:00
von 14:00 bis 18:00
Samstag von 10:00 bis 13:00
von 14:00 bis 18:00
Sonntag von 10:00 bis 13:00
von 14:00 bis 18:00

Wie kann ich kommen?

Kontakt us

Online-Buchung
Finden Sie uns auch in den sozialen Netzwerken

MUSÉE DE LA GUERRE DE 1870 ET DE L'ANNEXION