Hero Banner

L'agence Moselle Attractivité

Aufgaben der Agentur

Die Aufgabe der Agentur MOSL ist einfach: Sie soll die Anziehungskraft des Departements Moselle verbessern, indem sie den betreffenden Akteuren eine solide Struktur und eine Auswahl geeigneter Instrumente bietet.

Image
Bild
Cathédrale Metz

Hierzu stützt sie sich auf eine klare Strategie, die in Absprache mit allen wirtschaftlichen und touristischen Akteuren der Region ausgearbeitet wurde. Die MOSL-Strategie ist das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit zwischen dem Departement Moselle und allen Botschaftern des Standortmarketings. Die Strategie zielt dabei auf fünf wesentliche Ziele ab.

Unsere Aufgaben

Image
Bild
Rives de Moselle Thionville

Das Departement Moselle zum Strahlen bringen

Dies ist ein Gründungsprinzip der Agentur und Kern ihrer Strategie. Denn das Departement Moselle ist grenzenlos. Es soll innerhalb und außerhalb seiner Grenzen erstrahlen. Es geht also darum, das Departement durch Innovation und Einbindung der Jugend bekannter zu machen und sein Image zu stärken.

Image
Bild
Caravane Moselle Terre de Jeux 2024

Im Departement Moselle grenzenlos erfolgreich sein

Moselle Attractivité möchte diese Botschaft an möglichst viele Menschen herantragen: Das Departement Moselle ist eine Erfolgsregion. Um die Wirtschaft zu erhalten und vor allem auszubauen, müssen Investoren gewonnen, kreative Talente gefördert und arbeitsplatzschaffende Großprojekte unterstützt werden. Projekte also, die auch die Anziehungskraft des Departements steigern.

Image
Bild
Parc de Sainte-Croix

MOSL-Erlebnisse schaffen

Das Departement Moselle versteht sich als Reiseziel mit wachsender Bedeutung. Es muss zu einem besonderen, grenzenlosen Erlebnis werden. Um Besucher und Touristen anzuziehen, setzt Moselle Attractivité auf die Entwicklung eines überraschenden, innovativen und überzeugenden Angebots, das sich an der Nachfrage und den Vorzügen der Region orientiert.

Image
Bild
Comptoir Qualité MOSL

Know-how fördern

Als Region der Talente und Kompetenzen ist das Departement Moselle für sein Know-how in zahlreichen Branchen bekannt. Auf die eigenen Vorzüge (Produzenten, Handwerker, Kreative, Unternehmer ...) zu setzen, ist dabei wichtig, um die Attraktivität des Departements zu steigern. Ziel ist es daher, die eigenen Stärken zu fördern und bei der Nachfrage lokale Synergieeffekte zu schaffen.

Image
Bild
Château de Malbrouck

Den „grenzenlosen“ Charakter deutlich machen

Dank seiner geografischen Lage ist das Departement Moselle ein Knotenpunkt in Europa. Es ist daher selbstverständlich, dass die Agentur in das Raumentwicklungskonzept der Großregion eingebunden ist. Ein Projekt, das die Wettbewerbsfähigkeit und Attraktivität der Großregion steigern, Grenzen überwinden und eine enge Zusammenarbeit mit mehreren Institutionen ermöglichen soll.

Image
Bild
Partenaires MOSL Attractivité