DIE HÄNGE VON ALBESTROFF

ALBESTROFF
DIE HÄNGE VON ALBESTROFF
DIE HÄNGE VON ALBESTROFF
DIE HÄNGE VON ALBESTROFF
DIE HÄNGE VON ALBESTROFF
DIE HÄNGE VON ALBESTROFF

Entdecken Sie bei Ihrem Spaziergang die letzten Überreste des Schlosses. Von den Hängen aus können Sie einen herrlichen Landschaftsraum mit ausgedehnten Wäldern, Teichen und Wiesen genießen.

Praktische Infos

Reisen für Sportliche / in freier Natur ab ALBESTROFF, Fortbewegungsart / Aktivität : Wandertour, zum Thema : Natur, Familie.
Seit dem frühen Mittelalter war das Dorf Albestroff mit seiner Burg neben den Burgen von Vic-sur-Seille und Marsal eine der wichtigsten Festungen des Bistums Metz. Die Herzöge von Lothringen, die Bischöfe, die Kaiserlichen und Frankreich stritten sich jahrhundertelang um Albestroff. Nachdem es völlig verwüstet worden war, kam es 1637 unter französische Herrschaft.

Merkmale der Route

leicht
5 bis 10 km
Rundweg
Entfernung in Kilometer : 6,6
Dauer der Reise : 02:00

Höhenprofil

Routenverlaufs

Bedingungen für den Besuch

Besuche

Folgen Sie der Markierung: Gelber Strich

Wie kann ich kommen?

Kontakt us

DIE HÄNGE VON ALBESTROFF