Weinstrasse

Moselweine (AOC) – ein Weinbaugebiet, das von sich reden macht!

Aus den Weinbergen entlang des Moselufers im Tal von Sierck-les-Bains, rund um Metz und weiter südlich in der Gegend von Vic-sur-Seille stammen frische und blumige Weine, die überwiegend aus den Trauben dreier Rebsorten gekeltert werden. Die Rotweine mit ausgewogenen Tanninen und die fruchtigeren Roséweine werden aus der Pinot Noir-Traube hergestellt. Die leichten und feinen Weißweine werden aus den Rebsorten Auxerrois und Pinot Gris gewonnen. 

Moselweine, die über die geschützte Ursprungsbezeichnung AOC verfügen und das Ergebnis langjähriger Arbeit der Winzer an der Mosel sind, werden heute auch in der Spitzengastronomie serviert. Entdecken Sie die Vielfalt dieser Weine in allen guten Restaurants mit dem Qualitätssiegel „Qualité MOSL“ oder machen Sie eine Verkostung direkt bei den Winzern, die sich über Ihren Besuch freuen.

21 Ergebnisse